patch für rollercoaster tycoon, rollercoaster tycoon addon, neton download, rct forum, cso database, cso installieren rct, rct2, rct3, rollercoaster, rollercoaster tycoon, rollercoaster tycoon 3, wild, soaked, addon, mod, mods, neton, forum, community, download, cso, cfr, ctr, custom, install cso, news, achterbahn, simulation, pc, spiel, themepark, no limits, patch

Wissen / RCT3: CSO installieren

1. Was sind CSO?
2. Wo finde ich CSO?
3. Wie bekomme ich die CSO in das Spiel ?
4. no :sid for :svd und Anwendung hat ein Problem festgestellt
5. Wie kann ich CSO selber erstellen?
6. Links

1. Was sind CSO?

Custom Scenery Objects oder in der Kurzform CSO genannt sind Objekte, welche von Usern selbst erstellt wurde. Auf Deutsch heisst Custom Scenery Objects soviel wie "Speziell erstellte Objekte". Mittlerweile sind die CSO aus dem Spiel nicht mehr weg zu denken.

2. Wo finde ich CSO?

Die Custom Scenery Objects findet ihr hier auf unserer Seite im Download Bereich in der CSO Datenbank. Es kann vorkommen, dass ein Set nicht in der Datenbank eingetragen wurde. In diesem Fall könnt ihr eine Supportanfrage schreiben und uns den Namen des Sets mitteilen, wir werden das Set dann einfügen. Einige Autoren erlauben keine Verteilung ihrer Werke, deshalb verweisen einige Downloads auf externe Webseiten. Da diese Seiten nicht von uns verwaltet werden kann es vorkommen, dass die Downloadlinks nicht funktionieren.

3. Wie bekomme ich die CSO in das Spiel?

Dieses Beispiel verwendet das CSO Set Aceana Essentials Expansion 1, für andere Sets gelten im Prinzip die gleichen Schritte.

Nach dem Download findet ihr die Datei "ESSAceana_s_Pavement_Essentials_Expanded.zip" in eurem Downloadordner. Diese Datei muss nun (gilt für alle .zip und .rar Dateien) entpackt werden, was z.B. mit TUGZIP oder WinRAR geht. In seltenen Fällen besteht das Set aus einer .exe Datei, welche ausgeführt werden muss.

Nach dem Entpacken habt ihr einen neuen Ordner "ESSAceana's Pavement Essentials Expanded", der alle Dateien des Sets enthält. Einige CSO, besonders die schwer zu installierenden, enthalten zusätzlich noch eine Readme oder Liesmich Datei mit genaueren Anweisungen. Diese müssen genau befolgt werden, da sonst Fehler auftreten. In diesem Beispiel enthält der Ordner keine zusätzlichen Dateien und kann direkt in das RCT3 Verzeichnis kopiert werden. Der Ordner muss unter anderem die Datei "style.common.ovl" enthalten. Diese Datei muss direkt in der obersten Ebene des Ordners liegen und darf nicht in einem Unterordner liegen.

Standardinstallation unter Windows XP: C:\Programme\Atari\RollerCoaster Tycoon 3\Style\Themed\
Standardinstallation unter Windows Vista/7: C:\Program Files\Atari\RollerCoaster Tycoon 3\Style\Themed\

Jetzt wird der Ordner "ESSAceana's Pavement Essentials Expanded" in das Verzeichnis "Style\Themed\" kopiert. Damit ist das CSO installiert und kann verwendet werden.

4. no :sid for :svd und Anwendung hat ein Problem festgestellt

Diese Fehler treten immer auf wenn das Set nicht richtig installiert wurde.

CSO Ordner dürfen keine Unterordner enthalten:
Richtig: "C:\Programme\Atari\RollerCoaster Tycoon 3\Style\Themed\ESSAceana's Pavement Essentials Expanded\style.common.ovl"
Falsch: "C:\Programme\Atari\RollerCoaster Tycoon 3\Style\Themed\ESSAceana_s_Pavement_Essentials_Expanded\ESSAceana's Pavement Essentials Expanded\style.common.ovl"

CSO dürfen keine Readme Dateien enthalten:
Falsch: "C:\Programme\Atari\RollerCoaster Tycoon 3\Style\Themed\ESSAceana's Pavement Essentials Expanded\Readme.txt"

Ist die richtige RCT Version installiert?
Die meisten CSO erfordern RCT3 + Soaked + Wild, näheres steht in dem jeweiligen Readme.

5. Wie kann ich CSO selber erstellen?

Nun, das ist ein großes Thema, jedoch möchte ich hier mal die wichtigsten Links posten, durch welche ihr erlernen könnt CSO zu erstellen. Die Zusatzobjekte werde zuerst mit einem geeignetem 3D-Programm wie z.b. Sketchup, welches vor allem für Anfänger leicht zu erlernen ist, oder mit einem Programm wie etwa Blender erstellt.
Nachdem dieser Schritt getan ist, hat man ein 3D Objekt des Objektes, welches man gerne in RCT3 hätte, jedoch kann man nicht einfach die Datei in irgendein Verzeichnis kopieren, sondern muss das Ausgangsformat der 3D Programm mit dem Importer für RCT "umwandeln". Geeignetes Tutorials, wie man dies selbst tun kann findet ihr hier in der Kategorie Tutorials.

Hier sind noch ein paar wichtige Links zum Thema CSO und die Erstellung derer:

6. Links

3D-Programme:
Google Sketchup
Blender

Importer:
RCT3 Importer